HOME
Willkommen
  • Gast Gast

Kürzlich gesehen
Communities
Überblick
Artikel

FHV Neuigkeiten

Laserforschung der FH Vorarlberg vom „nebeltrinkenden“ Wüstenkäfer inspiriert

 
Leider hat der Autor keine Bildbeschreibung angegeben.

Die FH Vorarlberg und Spectra Physics Rankweil haben einen neuartigen Herstellungsprozess für funktionale Oberflächen entwickelt. Das Forschungsprojekt wurde vom „nebeltrinkenden“ Wüstenkäfer inspiriert. Wie der Käfer sammelt die bionische Glasoberfläche mit hoher Effizienz Wasser aus der Luft. Mit dem „Clear Surface“ getaufte Verfahren können auch mikrofluidische Kanäle in 2-D erzeugt werden.

Mehr Details zu den neuen Forschungsergebnissen finden Sie in der angefügten Medienaussendung.

Dr. Lisa Lorenzi
Marketing und Kommunikation

Fachhochschule Vorarlberg GmbH
University of Applied Sciences
CAMPUS V, Hochschulstraße 1
6850 Dornbirn, Austria

Telefon: +43 5572 792 2115
Fax: +43 5572 792 9500

lisa.lorenzi@fhv.at
www.fhv.at

Like us on Facebook: www.facebook.com/fhvorarlberg
FN 165415h, LG Feldkirch, DVR 0752614
UID ATU 38076103
EORI ATEOS1000019493

  • Drucken
  • Bookmark and Share
  • Artikel versenden
 
Weitere Inhalte:
Bilder:
Leider hat der Autor keine Bildbeschreibung angegeben.
Leider hat der Autor keine Bildbeschreibung angegeben.
 
Leider hat der Autor keine Bildbeschreibung angegeben.
Leider hat der Autor keine Bildbeschreibung angegeben.
 
Leider hat der Autor keine Bildbeschreibung angegeben.
Leider hat der Autor keine Bildbeschreibung angegeben.
 

Hinweis

Wenn Sie anderen Mitgliedern einen direkten Link zu dieser Information schicken möchten, verwenden Sie bitte den folgenden Link:

https://community.fhv.at/?ShowLink=24510&id=2

Hier können Sie den Artikel bewerten:
Bereits bewertet
1 Bewertung
 
Ansprechpartner